abstraktes


abstraktes

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "abstraktes" в других словарях:

  • abstraktes Denken — abstraktes Denken,   Denkvorgang, bei dem neben den direkten Sinneswahrnehmungen und konkreten Vorstellungen Symbole (Begriffe, Formelzeichen u. a.) benutzt werden. Dadurch wird das Denken beschleunigt (ökonomisch und effektiv) und von der… …   Universal-Lexikon

  • Abstraktes Gefährdungsdelikt — Als Gefährdungsdelikt bezeichnet das deutschen Strafrecht einen Deliktstyp, bei dem es nicht auf die Verletzung eines Rechtsgutes ankommt, sondern auf die Schaffung einer Gefahr. Insofern sind auch Gefährdungsdelikte Erfolgsdelikte, da ein bloßer …   Deutsch Wikipedia

  • abstraktes Ballett — abstrạktes Ballẹtt,   ein Ballett ohne Handlung, bei dem die Choreographie Musik ins Optische zu transponieren sucht, im Unterschied zum Ballet d action, das eine Handlung gestaltet. Der Tänzer stellt keine Rolle dar, sondern interpretiert,… …   Universal-Lexikon

  • abstraktes Rechtsgeschäft — abstrạktes Rechtsgeschäft,   ein Rechtsgeschäft, das nicht notwendig erkennen lässt, aus welchem Rechtsgrund (lateinisch »causa«) es geschlossen wird und von diesem unabhängig ist; z. B. ist die Eigentumsübertragung als solche als abstraktes… …   Universal-Lexikon

  • Abstraktes Geschäft — Abstrakte Geschäfte sind im deutschen Schuldrecht nach dem Abstraktionsprinzip im Gegensatz zum Kausalgeschäft Rechtsgeschäfte, aus denen selbst sich ihr Rechtsgrund nicht ergibt. Sie sind vom Rechtsgrund der Zuwendung losgelöst. Abstrakte… …   Deutsch Wikipedia

  • abstraktes Schuldversprechen — einseitig verpflichtender Vertrag, durch den der Schuldner sich zu einer Leistung verpflichtet, die von ihrem sachlichen Rechtsgrund abgelöst ist. Im gewöhnlichen Verkehr ist ⇡ Schriftform vorgeschrieben (§ 518 BGB); in einigen Fällen (z.B.… …   Lexikon der Economics

  • Bankgarantie — abstraktes, d.h. unabhängig vom Grundgeschäft bestehendes Zahlungsversprechen einer Bank in Form einer Garantie, durch die diese die finanzielle Absicherung auftrags ihres Kunden übernimmt, sodass ein bestimmter Erfolg eintritt bzw. ein… …   Lexikon der Economics

  • Konsensprinzip — abstraktes Konsensprinzip; Begriff des Grundbuchrechts, der die Frage betrifft, inwieweit der Grundbuchrichter bei einer Eintragung materiell rechtliche Grundlagen. K. baut auf dem ⇡ Abstraktionsprinzip auf. Soweit Einigung vor Eintragung… …   Lexikon der Economics

  • Subventionsbetrug — abstraktes Gefährdungsdelikt zur besseren Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität. 1. Begriff: Vorsätzliche oder leichtfertige Täuschungshandlungen bei zumindest teilweise unentgeltlichen und zur Förderung der Wirtschaft bestimmten ⇡… …   Lexikon der Economics

  • Einseitiges Rechtsgeschäft — Das Rechtsgeschäft ist ein Tatbestand, der aus mindestens einer Willenserklärung besteht, die entweder allein oder in Verbindung mit anderen Tatbestandsmerkmalen eine Rechtsfolge herbeiführt. Neben dem Element der Willenserklärung(en) kann ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Rechtsgeschäft — Das Rechtsgeschäft ist ein Tatbestand, der aus mindestens einer Willenserklärung besteht, die entweder allein oder in Verbindung mit anderen Tatbestandsmerkmalen eine Rechtsfolge herbeiführt, weil sie gewollt ist.[1] Neben dem Element der… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.